ZR002 – (Mobile) Digitale Zeichenmaterialien

Hallöchen ihr lieben!

Norchen ist wieder von ihrer USA zurück und Mullana hat fleißig für den Inktober gezeichnet – ja schon  fast Tusche geschwitzt!
Diese Folge konnten wir leider nicht in einem Rutsch aufnehmen und mussten daher an zwei Tagen vorm Mikro einsprechen.
Wir hoffen, euch fällt das nicht allzusehr auf.  😉

Diese Folge sprechen wir über digitale und auch digital-mobile Zeichenmaterialien – sowohl über Hard- als auch über Software.
Damit feiern wir auch mit dieser Folge eine weitere kleine Premiere:
Unsere ersten Interviews! Mullana hat sich mit Mim von Pushcart und Jugi unterhalten; außerdem konnten wir noch einen Einblick von RoseNose erhalten.  Vielen Dank für die Unterstützung!

Aber lest und hört selbst:

Kaufe Das Liberi-Projekt 1 > zum Carlsen Shop
Tamasaburo auf Deviantart & Facebook

  • Kuriose japanische Süßigkeit: Nerunerunerune! Eine japanische Süßigkeit, die auch ein bisschen zur Physik-Erziehung der Kinder beiträgt 😉


Ein kleiner Nachtrag dazu: Ja, es war lecker… im ersten Moment. Zum Glück gab es danach Pizza! 😀

#dieMusesagt
Für diese Folge sagt die Muse “Herbstfarben”.
Wir freuen uns auf eure Einsendungen!
Habt ihr etwas für die Muse gezeichnet?
Wenn ihr wollt, schickt es uns an podcast@zeichnerrunde.de , taggt eure Zeichnung mit #dieMusesagt (Twitter, Instagram) oder schreibt uns hier einen Kommentar! (Sagt uns ob ihr wollt, dass wir euer Bild veröffentlichen, oder nicht!)

Wir freuen uns wie immer auf euer Feedback! 🙂
Bis zum nächsten Mal!

Eure Zeichnerrunde // Mullana & Norchen


Musik: Happy Arcade Tune von rezoner

 


Findet uns auf Twitter ♥ Zeichnerrunde @ Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*